Stichsäge Test & Empfehlungen

0

Stichsäge Test – Stichsägen sind bei keinem Hobbyhandwerk mehr wegzudenken. Sie sind klein, praktisch und in Windeseile können Präzisionsschnitte vollbracht werden. Der Umgang ist kinderleicht und auch sonst wird kein großes Know How benötigt. Umso wichtiger ist es jedoch, eine hochwertige Stichsäge zu kaufen. Von einer schlechten Stichsäge können Sie nicht viel erwarten und die Arbeit wird sich als sehr schwierig herausstellen.

Freude beim Arbeiten wird garantiert keine Aufkommen. Damit Ihnen das nicht passiert, stellen wir Ihnen in unserem kostenlosen Stichsäge Test die besten Stichsägen vor, welche wir mit guten Gewissen empfehlen können. Gute Stichsägen müssen nicht teuer sein, das beweisen wir Ihnen im folgenden Stichsäge Test.

Stichsäge Test – Die besten Stichsägen

Anbei stellen wir Ihnen die besten Stichsägen vor. Für unseren Stichsäge Test haben wir sorgfältig recherchiert und auf die wichtigsten Faktoren geachtet. Neben der Handhabung der Geräte, muss auch die Qualität stimmen. Auch der Preis ist kein unwichtiger Punkt. Bedienbarkeit, Schnittleistung, Schnittqualität und Schnittgenauigkeit gehören jedoch zu den wichtigsten Punkten einer Stichsäge.

Schneidet eine Stichsäge nicht zuverlässigste, so ist sie nicht viel Wert. Mit den folgenden Geräten, welche wir im Stichsägen Test vorstellen, sind Sie jedoch auf der sicheren Seite und werden keine Probleme haben.

Makita Pendelhubstichsäge 135 mm, mit LED, 720W, 4351FCTJ
Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE (780 Watt, Schnitttiefe Holz max:...
Bosch Stichsäge PST 900 PEL (620 Watt, Sägeblatt, Spanreißschutz,...
Black+Decker Elektro Kompakt Stichsäge 400W KS501 – Säge für Holz,...
720 W Leistung
780 W Leistung
620 W Leistung
400 W Leistung
2,5 Kg Gewicht
2,6 Kg Gewicht
2,2 Kg Gewicht
Max. 60mm Schnitttiefe
135mm Sägeblatt
150mm Sägeblatt
90mm Sägeblatt
1,6 Kg Gewicht
Makita Pendelhubstichsäge 135 mm, mit LED, 720W, 4351FCTJ
720 W Leistung
2,5 Kg Gewicht
135mm Sägeblatt
-
Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE (780 Watt, Schnitttiefe Holz max:...
780 W Leistung
2,6 Kg Gewicht
150mm Sägeblatt
-
Black+Decker Elektro Kompakt Stichsäge 400W KS501 – Säge für Holz,...
400 W Leistung
Max. 60mm Schnitttiefe
1,6 Kg Gewicht
-

Stichsäge Testsieger: Festool PS 300 EQ-PLUS Trion

Im Stichsägen Test konnte uns die Festool PS 300 EQ-PLUS Trion am meisten überzeugen. Das matte Schwarz der Oberfläche und das stumpfe Grau des Sägefußes machen optisch einen hochwertigen und professionelles Eindruck. Dank der vielen Einstellungsmöglichkeiten der Säge lassen sich sowohl gerade, als auch winklige Schnitte ohne Aufwand einfach und schnell durchführen. Für einen sauberen Schnitt und zusätzliche Sicherheit wird ein Splitterschutz beigelegt, welcher ein Splitter- und ausrissarmes arbeiten ermöglicht.

Die Stichsäge lässt sich ohne großen Kraftaufwand schieben. Die Arbeit wird fast völlig alleine verarbeitet. Man muss nur mit leichten Druck die Säge der gewünschten Form entlang führen. Zur Stabilisierung hilft der Kopf der Säge. Dank des anschließbaren Schlauchs am Ende der Sägefläche können anfallende Sägespäne direkt abgesaugt werden. Das ermöglicht zusätzlich ein sauberes Arbeiten. Preislich liegt die Festool Stichsäge in einem etwas höheren Bereich, dafür bekommen Sie aber ein besonders hochwertiges Produkt, welches keine Wünsche offen lässt. Ein ganz klarer Testsieger in unserem Stichsäge Test.

Festool PS 300 EQ-PLUS Trion
  • Leistungsaufnahme 720 W
  • im SYSTAINER SYS 1 T-Loc

Festool PS 300 EQ-PLUS Trion Erfahrungen

⭐ ⭐ ⭐⭐ ⭐ Max: Die beste Stichsäge die ich je hatte! Hab lange nach der besten Wahl gesucht und Geräte von Dewalt, Bosch, Makita, Kress getestet, allesamt hatten ihre Macken, auch die große Festool-Schwester Carvex fiel negativ auf. Habe mich dann also für die Trion entschieden und es bislang noch keine Sekunde bereut. Blattwechsel geht spielend leicht, Tellerverstellung über Inbus zwar etwas langwieriger, aber Gehrungsschnitte mache ich in der Regel nicht mit der Stichsäge.


Bosch Professional GST 150 BCE

Auf Platz 2 unseres gute Stichsäge Test schaffte es die Bosch Professional GST 150 BCE. Bosch steht für Qualität und jeder der schon einmal ein Bosch Gerät verwendet hat, der weiß auch was wir meinen. Die Verarbeitung ist bei diesen Geräten sehr gut, so auch bei der GST 150 BCE.

Ausgestattet ist die Stichsäge mit einem 780 Watt Motor mit einer Drehzahl von 500-3100. Das ermöglicht ein schnelles und sauberes schneiden, auch bei härteren Materialen. Die kinderleichte Inbetriebnahme ist ebenfalls ein Grund zu einer Bosch Stichsäge zu greifen. Zusätzlich ist am Ende der Stichsäge noch ein Staubsaugerausgang vorhanden. Hier können Sie einen Staubsauger bzw. Schlauch anschließen, welcher die anfallenden Späne gleich einsaugt. Dies ermöglicht ein sauberes Arbeiten. Sollte es einmal Probleme mit dem Gerät geben, so haben Sie eine Garantielaufzeit von 3 Jahren. Das ist ein weiterer Grund was für den Kauf dieser Stichsäge spricht.

Angebot
Bosch Professional GST 150 BCE
  • Kraftvoll: durch den 780-Watt-Motor wird in Holz eine Schnitttiefe von 150mm, in...
  • Komfortabel: durch den ergonomischen Griffbereich mit Softgripflächen
  • Praktisch: Der werkzeuglose Sägeblattwechsel erleichtert den Arbeitsprozess...
  • Präzise: hohe Schnittpräzision durch neues Sägeblattspannsystem

Was uns besonders gut gefällt:

  • kinderleichte Inbetriebnahme
  • für alle erdenklichen Materialien geeignet
  • praktische Staubabsaugung inkludiert
  • lange Garantiezeit von 3 Jahren
  • zahlreiche Funktionen
  • großzügiges Zubehörportfolio

Bosch Professional GST 150 BCE Erfahrungen

⭐ ⭐ ⭐⭐ ⭐ Oswald: Pünktlich ist sie eingetroffen. Vorher hatte ich eine „Bosch-Stichsäge PST 900 PEL. An dieser war der Sägestaubschutz defekt und ich sollte sie tauschen. Nur gut, dass ich mich schnell für diese GST 150 BCE entschieden habe. Ich hoffe dass die Säge mein Leben lang hält. Aber wenn ich mir das Teil so anschaue, ist der „Spanreisschutz“ dabei. Den Parallelanschlag habe ich mir für ca. 12,– € dazu gekauft. Paßt einwandfrei, sogar Kreise kann ich damit schneiden. Kurz und gut, meine Entscheidung war die richtige, obwohl ich letztendlich das doppelte bezahlt habe. Meine kleine Werkstatt hat ein neues Werkzeug dazubekommen und ich bereue es nicht.


Makita 4351FCTK

Eine weitere wirklich sehr empfehlenswerte Stichsäge ist die Makita 4351FCTK. Die Säge liegt erstaunlich gut in der Hand, was leider bei vielen Modellen nicht immer der Fall ist. Die Gummiehrung an den entscheidenden stellen lässt ein „aus der Hand“ rutschen nicht mehr zu, was deutlich zur Sicherheit beiträgt. Obwohl das Gewicht, welches mit 2,4 Kg nicht ganz gering ausfällt doch recht ordentlich ist, so liegt sie super in der Hand. Auch die Führung der Machine ist gut. Dank der Vierkant-Hubstange kommt es vor allem bei Kurvenschnitten zu wenigen Verkantungen. Anhand der gelungenen Handhabung bekommt die Makita von uns auf jeden fall einen Pluspunkt.

Alles in allem kann man sagen: Im Stichsägen Test erfüllte die 4351 FCTK alle Erwartungen die man hinsichtlich Verarbeitung, Bedienbarkeit und Qualität an einer Stichsäge hat. Die Säge überzeugt durch eine hochwertige Verarbeitung und zeichnet sich vor allem durch eine hohe Sägeleistung aus. Selbst Stürze aus geringer Höhe steckt die Stichsäge aufgrund der robusten Bauweise einfach weg.

Makita 4351FCTK
  • Kraftvolle und schnelle Pendelhub-Stichsäge
  • Lieferung im Systainer inkl. Sägeblattset
  • Mit elektronisch einstellbarer Hubzahl
  • Werkzeugloser Sägeblattwechsel mit Schnellspannbügel

Makita 4351FCTK Erfahrungen

⭐ ⭐ ⭐⭐ ⭐ Robin: Die Säge hat Kraft, sie ist äußerst präzise und die LED (Achtung hat nur die FCTK, die 4351 gibt es auch ohne!) leuchtet den Schnittbereich perfekt aus. Da sie recht schwer ist, lässt sie sich auch gut führen. Vibrationen gibt es nahezu gar nicht. Mit dem passenden Sägeblatt habe ich feine Aluwinkel (Wandeckprofile) so sauber schneiden können, dass ein nachfeilen NICHT erforderlich war. Unglaublich gut!


Stichsäge Preistipp: Bosch Stichsäge PST 900 PEL

Dass eine Stichsäge nicht zwingend teuer sein muss, das beweist die Bosch Stichsäge PST 900 PEL. Diese liegt in einem sehr günstigen Preisbereich und kostet gerade einmal 80 Euro. Das bedeutet aber nicht, dass die Stichsäge schlecht ist. Ganz im Gegenteil, sie konnte uns im Stichsägen Test durchaus positiv überzeugen.

Die Stichsäge PST 900 PEL von Bosch eignet sich für gängige und anspruchsvolle Projekte bis 90 mm Schnitttiefe. Neben Holz können Sie beispielsweise auch Wand- und Deckenvertäfelungen, Kunststoffrohre und Aluprofile bearbeiten.  Mit dem Gasgebeschalter können Sie selbst Ihre Sägegeschwindigkeit bestimmen. Die Hubzahlvorwahl stellt die PST 900 PEL zudem im Vorfeld auf das zu bearbeitende Material ein. Für ein perfektes Ergebnis bei speziell auf die Anwendung abgestimmt.

Angebot
Bosch PST 900 PEL
  • Die Stichsäge PST 900 PEL - maximale Präzision durch alle Materialien
  • Minimale Vibration durch Bosch-"Low Vibration" mit linearem Massenausgleich und...
  • Zuschaltbare Blasluftfunktion und das LED PowerLight sorgen für klare Sicht auf...
  • Bosch Einhand-SDS für einen werkzeuglosen und sicheren Sägeblattwechsel in...

Bosch PST 900 PEL Erfahrungen

⭐ ⭐ ⭐⭐ ⭐ Simon: Die Stichsäge macht einen hochwertigen Eindruck und sägt gerade, sofern man das richtige Feingefühl mitbringt. Wenn der untere Teil des Schnittes schräg ist, kann es nicht an der Säge liegen, solange das Sägeblatt gerade ist und die Säge 0 Grad Neigung hat. Dann liegt es einfach an einem selbst, weil die Stichsäge nicht ordentlich auf dem Material geführt wird. Kleines Manko finde ich, dass ein paar Teile aus Plastik wo es nicht sein müsste, z.B. der Hebel für die Arretierung des Sägeblattes oder der Spannreisschutz. Ein abnehmbaren Gleitschuhschutz aus Kunststoff wäre schon gewesen, aber den gibt es dann leider erst bei der teueren PST 1000 PEL.


Stichsäge kaufen

Sind Sie noch unschlüssig ob Sie eine Stichsäge kaufen sollten? Benötigen Sie überhaupt eine Stichsäge? Damit Ihnen die Entscheidung etwas leichter fällt, geben wir Ihnen in unserem Stichsäge Test noch einige Tipps mit auf den Weg, was Sie beim Stichsäge kaufen beachten sollten.

Worauf achten beim Stichsäge kaufen?

Beim Kauf einer Stichsäge gibt es einiges zu beachten. Besonders zu erwähnen ist die Sicherheit des Gerät. Bei minderwertigen Geräten besteht zum Beispiel die Gefahr, dass die Verarbeitung der Bauteile zu wünschen übrig lässt und schon aufgrund dessen ein gewisses Risikopotenzial besteht. Investieren Sie deshalb lieber etwas mehr und setzen Sie auf ein sicheres sowie hochwertiges Produkt. Einige Euro sparen, dafür aber die eigene Sicherheit aufs Spiel setzten, ist höchst unverantwortlich.

Gedanken sollten Sie sich auch darüber machen, was Sie mit der Stichsäge schneiden möchten. Je nachdem welche Materialien Sie vorhaben zu bearbeiten, benötigen Sie eine normale bzw eine bessere Stichsäge. Verarbeiten Sie nur Holz und normale Materialien, so reicht eine herkömmliche, preiswerte Stichsäge jedoch völlig aus.

Beachten sollten Sie auch den Preis. Fakt ist, dass ein gutes, leistungsstarkes und zugleich langlebiges Gerät keinesfalls teuer sein muss. Ganz im Gegenteil: Immer wieder zeigt sich, dass qualitativ hochwertige Stichsägen sehr wohl zu durchweg moderaten Konditionen zu haben sind. Bestes Beispiel ist die oben bereits vorgestellte Bosch Stichsäge PST 900 PEL. Diese überzeugt mit einer sehr guten Verarbeitung und auch einem sehr präzisen Schnitt. Zudem kostet sie nichtmal 80 Euro. Trotzdem erhalten Sie eine hochwertige Stichsäge der Firma Bosch. Wie bereits erwähnt hat das Modell in unserem Stichsäge Test sehr gut abgeschnitten.

Lesen Sie hier unseren großen Kappsäge Vergleich


Stichsäge Empfehlungen

War nicht die passende Stichsäge in unserem Stichsäge Test für Ihren Geschmack dabei? Anbei stellen wir Ihnen noch einige Stichsäge Empfehlungen vor. Auf folgende Empfehlungen gehen wir nicht weiter ins Detail ein, da wir sie persönlich noch nicht testen konnten. Die Stichsägen Empfehlungen stammen von den Amazon Bestsellern und setzten sich Anhand der Anzahl der Verkäufe und der positiven Bewertungen zusammen.

Es handelt sich deshalb nicht um eine bunt zusammengewürfelte Liste, sondern basierend auf Empfehlungen bestehender Kunden und brandaktueller Verkaufszahlen. Sollten Sie bis jetzt noch nicht die passende Stichsäge gefunden haben, dämm werden Sie mittels folgenden Stichsägen Empfehlungen garantiert fündig.

AngebotBestseller Nr. 1
Makita Pendelhubstichsäge 135 mm, mit LED, 720W, 4351FCTJ
Makita - Werkzeug
230,86 EUR - 79,97 EUR 150,89 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Bosch Stichsäge PST 900 PEL (620 Watt, Sägeblatt, Spanreißschutz,...
Bosch - Werkzeug
99,99 EUR - 23,04 EUR 76,95 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Bosch Professional GBA 18 V 5,0 Ah M-C, 18 V Akkuspannung, 5 Ah...
Bosch Professional - Werkzeug
166,60 EUR - 111,70 EUR 54,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 4
Makita 4329 Stichsäge
Makita - Werkzeug
117,81 EUR - 60,62 EUR 57,19 EUR
AngebotBestseller Nr. 5
Makita Akku-Pendelhubstichsäge (1 Stück, 390 W, 18 V) DJV181Z
Makita - Werkzeug
279,65 EUR - 86,66 EUR 192,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 6
AngebotBestseller Nr. 7
Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE (780 Watt, Schnitttiefe Holz max:...
Bosch Professional - Werkzeug
248,71 EUR - 80,66 EUR ab 168,05 EUR

Möchten Sie auch in Zukunft über neue Entwicklung im Bereich von Holzwerkzeugen auf dem Laufendem bleiben oder wertvolle Arbeits-Tipps von Ryan erhalten, dann ist der Holzarbeiter.com Newsletter genau das Richtige für SIE!

(Visited 101 times, 1 visits today)
Share.

About Author

Ryan

Hi! Ich bin Ryan. Geboren in Deutschland, aufgewachsen in Kanada. Ich bin leidenschaftlicher Handwerker und zusammen mit meinem Team habe ich dieses Portal gegründet. Hier gibt es alles rund ums Thema Motorsägen, Häcksler und Holzspalter.

Leave A Reply