Stichsäge Test 2020 – Die besten Modelle im Vergleich

0

Die kleine Stichsäge ist ein hervorragendes Sägewerkzeug, mit welcher filigrane Arbeiten verrichtet werden können. Ob beim Profi-Tischler, oder im Hobbybereich, sie bietet sich für eine Vielzahl an Aufgaben an und gehört in jede Heimerker Garage. Im Stichsäge Test 2020 stellen wir Ihnen die besten Modelle des Jahres vor, wo garantiert für jeden Anspruch ein passendes Modell dabei ist.

Stichsäge Test 2020

Da es eine große Auswahl an Stichsägen gibt und somit der Überblick für Laien sehr schwer fallen kann, stellen wir Ihnen im Stichsäge Test von 2020 die besten Produkte vor. Dabei haben wir darauf geachtet, dass in jeder Preisklasse ein empfehlenswertes Modell dabei ist, dieses aber mit der Verarbeitung und der Leistung überzeugen kann. Egal für welche Stichsäge Sie sich letztendlich entscheiden, wir haben darauf geschaut, dass jeder zufrieden sein wird und es keine bösen Überraschungen nach dem Kauf gibt.

Bosch Stichsäge PST900EL Erfahrungen

Stichsäge Testsieger 2020

Eine Stichsäge muss nicht nur in der Anschaffung preiswert sein, sie muss auch zuverlässig, sicher und vor allem sauber arbeiten. Nur so kann auch präzise gearbeitet werden. Die Wahl des Stichsäge Testsieger fiel uns nicht leicht, doch ein Modell konnte in allen Punkten überzeugen, sodass wir es mit guten Gewissen empfehlen und als Stichsäge Testsieger bezeichnen können.

Metabo Stichsäge STE140

Die Metabo Stichsäge STE140 ist unsere Stichsäge Testsieger von 2020. Die Säge bietet alles was eine gute Stichsäge haben muss und richtig sich für den Hobby, aber auch für den professionellen Einsatz. Zudem ist sie preislich in einem guten Mittelbereich.

Was uns besonders gut gefallen hat ist der kraftvolle Motor, welcher 750 Watt und 3100 Umdrehungen pro Minute liefert. Diese enorme Kraft reicht aus um selbst Hölzer mit einer Dicke von 140mm zu schneiden. Voraussetzung hierfür ist, dass es sich um ein Weichholz handelt.

Metabo Stichsäge STE140 Erfahrungen

Selbstverständlich sind bei der Metabo STE 140 auch Schrägschnitte bis 45° möglich. Das Einstellen erfolgt schnell und einfach. Die Präzision verändert sich nicht. Auch in Schräglage liefert sie einen sauberen und sorgfältigen Schnitt ab. In diesem Punkt konnte die STE 140 auf ganzer Linie überzeugen.

Das Gewicht der Metabo STE 140 ist mit 2,5 Kg etwas hoch, dafür liegt sie aber gut in der Hand und lässt sich einfach schieben. Aus diesem Grund kann über diesen Punkt hinweggesehen werden.

Wenn Sie mehr über das Modell erfahren möchten, so schauen Sie sich am besten kurz unseren Metabo Stichsäge STE140 Test an. Dort haben wir die Stichsäge ausführlich getestet und verraten unsere Erfahrungen.

Angebot
Metabo Stichsäge STE140
  • Extrem kraftvolle Stichsäge mit VTC-Elektronik für schnelle Schnitte in...
  • Extra handlich: Schlankster Griffbereich mit gummierten Flächen

Stichsäge Preissieger 2020

Wer eine Stichsäge nur gelegentlich benötigt und auch keine extrem genauen Schnitte machen muss, sich kurzum gesagt mit einem einfachen Modell zufrieden gibt, der kann sich auch eine günstige Stichsäge kaufen. Wir haben die beste preiswerte Stichsäge ermittelt, welche im Test sehr gut abgeschnitten hat und auch nicht viel kostet.

Black+Decker KS501 Stichsäge

Mit einem Preis von rund 30 Euro gehört die Black+Decker KS501 Stichsäge zu den günstigsten Modellen auf dem Markt. Hier kann und darf man natürlich kein Profimodell erwarten. Vielmehr richtet sie sich für den Hobbyeinsatz. Sofern keine besonders aufwändige Arbeiten verrichtet werden müssen, reicht die Leistung aber allemal aus.

Die elektrische Stichsäge von Black+Decker bringt lediglich 1,4 Kg auf die Waage, dadurch ist sie sehr handlich und eignet sich auch perfekte für den Transport. Die Motorleistung beträgt 400 Watt, was ausreichend ist.

Black+Decker Elektro Stichsäge KS501 Erfahrungen

Das Preis Leistungsverhältnis ist sehr gut und die KS501 überzeugt mit der präzisen Säge. Die Verarbeitung ist gut, wenn auch nicht optimal. Für den Preis ist die Stichsäge aber allemal zu empfehlen – jedenfalls für Hobbybastler. Mit einem Profi-Gerät kann sie nicht mithalten.

Wenn Sie mehr über das Modell erfahren möchten, so schauen Sie sich am besten kurz unseren Black+Decker Stichsäge KS501 Test an. Dort haben wir die Stichsäge ausführlich getestet und verraten unsere Erfahrungen.

Angebot
Black+Decker KS501 Stichsäge
  • Hohe Schnittleistung: Die 400W Black+Decker Stichsäge ist sehr leistungsstark...
  • Flexibel: Ob Gerad-, Kurven- oder Gehrungsschnitte (0/45°) - dank der...
  • Sauber & Präzise: Mit der Sägeblasfunktion & dem optimal positionierten...
  • Hoher Arbeitskomfort: Dank des ergonomischen Softgriffs, des Feststellschalters...

Stichsäge Empfehlungen

War bei den beiden Modellen oben noch nicht das passende dabei? Es gibt noch sehr viel mehr Modelle, welche ebenfalls zu empfehlen sind. Anbei listen wir Ihnen die empfehlenswertesten Stichsägen von 2020 auf, welche im Stichsäge Test ebenfalls überzeugen konnten. Hier finden Sie sicherlich ein Modell, welches Ihre Ansprüche erfüllt.

Makita Stichsäge 4329 K

Die Makita Stichsäge 4329 K ist aufgrund der Marke und Qualität besonders günstig, was viele zu einem Kauf entschieden hat. Es gibt sie in zwei verschiedenen Ausführungen: die günstigere Variante ohne Koffer und einmal mit Transportkoffer. Da der Aufpreis nur minimal ist, lohnt sich diese zu kaufen.

Nennenswert ist die 4-stufige Pendelhubeinstellung. Für eine Stichsäge in dieser Preisklasse ist das sehr gut. Auch lässt sich die Grundplatte um 45° schwenken. Ein weiteres kleines, aber nettes Feature ist der integrierte Staubsaugeranschluss. Das Preis / Leistungsverhältnis hätte Makita mit der 4329 K nicht besser gestalten können. Beide Daumen hoch.

Makita Stichsäge 4329 Erfahrungen

Die Motorleistung beträgt 450 Watt, was gut ist. Zwar gibt es leistungsstärkere Modelle, für den normalen Verbraucher reicht die Leistung aber allemal aus. Zudem sollte auch die typisch Makita gute Verarbeitung und Qualität betrachtet werden, denn das Unternehmen ist für diese weltweit bekannt.

Wenn Sie mehr über das Modell erfahren möchten, so schauen Sie sich am besten kurz unseren Makita Stichsäge 4329 K Test an. Dort haben wir die Stichsäge ausführlich getestet und verraten unsere Erfahrungen.

Makita Stichsäge 4329 K
  • Leistungsaufnahme 450 W
  • Leerlaufhubzahl 500-3.100 min-1
  • Schnittstärke in Holz 65 mm
  • Schnittleistung in Stahl 6 mm

Bosch Stichsäge PST 900 PEL

Dass eine Stichsäge nicht zwingend teuer sein muss, das beweist die Bosch Stichsäge PST 900 PEL. Diese liegt in einem sehr günstigen Preisbereich und kostet gerade einmal 80 Euro. Das bedeutet aber nicht, dass die Stichsäge schlecht ist. Ganz im Gegenteil, sie konnte uns im Stichsägen Test durchaus positiv überzeugen.

Bosch Stichsäge PST900EL Test

Die Stichsäge PST 900 PEL von Bosch eignet sich für gängige und anspruchsvolle Projekte bis 90 mm Schnitttiefe. Neben Holz können Sie beispielsweise auch Wand- und Deckenvertäfelungen, Kunststoffrohre und Aluprofile bearbeiten. Mit dem Gasgebeschalter können Sie selbst Ihre Sägegeschwindigkeit bestimmen. Die Hubzahlvorwahl stellt die PST 900 PEL zudem im Vorfeld auf das zu bearbeitende Material ein. Für ein perfektes Ergebnis bei speziell auf die Anwendung abgestimmt.

In unserem Bosch PST 900 PEL Test haben wir die Stichsäge bereits ausführlicher getestet. Schauen Sie sich den Testbericht kurz an, falls Sie noch unsicher sind ob diese auch die richtige für Ihre Ansprüche ist.

Angebot
Bosch Stichsäge PST 900 PEL
  • Die Stichsäge PST 900 PEL mit maximaler Präzision durch alle Materialien
  • Werkzeugloser und sekundenschneller Sägeblattwechsel dank des SDS-Systems
  • Klare Sicht auf das Werkstück mithilfe der zuschaltbaren Blasluftfunktion und...
  • Ideale Kontrolle und Präzision beim Folgen der Schnitte bis zu 90 mm Tiefe dank...

Sollten Sie wirklich noch immer nicht die passende Stichsäge für Ihre Ansprüche gefunden haben, so werfen Sie am besten einmal einen Blick in unsere Stichsäge Kategorie. Hier finden Sie eine Übersicht aller bisher getesteten Stichsägen in allen Preisklassen, wo Sie garantiert ein passendes Modell finden werden.

Konnten wir Ihnen mit unserem Stichsäge Test 2020 bei der Kaufentscheidung helfen? Für welchen haben Sie sich entschieden und welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

(Visited 1 times, 1 visits today)
Share.

About Author

Ryan

Hi! Ich bin Ryan. Geboren in Deutschland, aufgewachsen in Kanada. Ich bin leidenschaftlicher Handwerker und zusammen mit meinem Team habe ich dieses Portal gegründet. Hier gibt es alles rund ums Thema Motorsägen, Häcksler und Holzspalter.

Leave A Reply